Wintertime = Snowkite –Time!

Wintertime = Snowkite –Time!



Hey Kitesurfgemeinde,



Auch wenn der Schnee langsam schmilzt, sind wir doch in der Snowkite – Saison :)



Aus diesem Grunde, könnt ihr in diesem Artikel meine Erfahrungen mit dem Powerkite HQ Scout II in 5 qm lesen, den ich zwischen Weihnachten und Neujahr ausgiebig beim Snowkiten in Angermünde in Brandenburg, ca. 80 Kilometer nördlich von Berlin testen durfte.



Vorab – das Ding ist kein Kite mit Depower-Funktion. Das heisst, es handelt sich um einen 2-Leiner-Kite der zusätzlich eine dritte Leine hauptsächlich zum Landen/Starten in der Mitte führt. Durch eine an der Bar angebrachte Schlaufe, kann der Kite auch in ein Kitetrapez eingehakt werden.



Der Scout II in 5 qm steht stabil am Himmel und ist extrem drehfreudig. Er bietet guten Kitezug, ohne den Kiter zu überfordern. Er hat also das Steuerverhalten eines Profikites, ist aber immer beherrschbar.

Durch seine Safety – Systeme werden die ersten Kiteflug – Übungen zum Kinderspiel.



Sicherheit 1 – wenn man im Trapez eingehakt ist, hat man ein Quick-Release, welches ein schnelles Trennen vom Kite ermöglicht. Dieses System ist ähnlich wie das eines Tube-Kites.



Sicherheit 2 – wenn das Quick Release ausgelöst wurde oder beim Kiten ohne Trapez ist die Halteleine wichtig. Diese ist an einer Leinenseite mit der Hand/ dem Arm des Kiters verbunden. Wird die Bar losgelassen oder das Quick Release ausgelöst, wird eine Leinenseite automatisch gezogen und damit der Kite zu Boden gebracht.



Er wird in den Größen 3,4 und 5 Quadratmetern geliefert und kommt mit folgendem

Lieferumfang:

  • neue X-Over-Controlbar mit farbigen Leinen und  mit Safety - Leine
  • Groundstake zum Sichern des Kites am Boden 
  • High Quality Rucksack
  • De-Power Guide

Also, wir hatten richtig viel Spaß mit dem Kite.

Für Fragen, schreibt mir gerne eine Mail an Tobi@ruegen-kite.de



Gruß Tobi, Anfängerschulungen Kitesurfen in Deutschland bei Ostsee - Kitesurfschule – die Kite und Windsurfschule auf Rügen


www.ruegen-kite.de

www.ostsee-kitesurfschule.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kiten für Fortgeschirttene:

 

betreutes Kitesurfen

 

2 Tage Aufbaukurs

 

Privatunterricht

 

5 Tage KiteCamp

Windsurfen für Pro`s und Fortgeschritten findet nach Absprache statt.

weiterer Wassersport:

 

SUP

 

Kajak/Kanu